Kindersitze 9-36 kg

Langlebigkeit und hohe Sicherheit

Autokindersitze, die für Kinder von 9 – 36 Kilogramm geeignet sind, entsprechen den Gruppen I/II/III. Dies bietet den Vorteil, dass der Kindersitz über eine sehr lange Nutzungsdauer verfügt, nämlich bereits ab einem Alter von ca. einem Jahr, also wenn das Kind aus der Babyschale herausgewachsen ist, bis es mit etwa 12 Jahren keinen Autokindersitz mehr braucht. Eine Körpergröße von 150 cm ist hierbei die Obergrenze, bis zu welchem Alter Ihr Kind einen Autokindersitz benötigt. Diese Größe kann mitunter bereits vor dem 12 Lebensjahr erreicht werden – wichtig ist immer, sich nach dem eigenen Kind zu richten und nicht nur nach den Autokindersitzgruppen.

Immer optimal geschützt mit tollen Modellen namhafter Hersteller

Nennenswerte Modelle in dieser Autokindersitz-Kategorie sind zum Beispiel der Cybex Pallas oder der Römer Advansafix. Der Cybex Pallas ist mit einem Fangkörper ausgestattet, sodass der Autokindersitz sinnvoll mitwächst und in allen Altersklassen die höchstmöglichste Sicherheit gewährleisten kann. Hat Ihr Kind ein Körpergewicht von etwa 15 Kilogramm, also mit etwa 3 Jahren, erreicht, können Sie den Kindersitz ganz einfach umbauen um so von Gruppe I in Gruppe II/III zu gelangen, sodass Ihr Kind immer einen optimalen Autokindersitz hat. Der Römer Advansafix hat ebenfalls eine Reihe von raffinierten Umbaumöglichkeiten um Ihr Kind immer altersgerecht und optimal geschützt im Auto mitnehmen zu können. 

Langlebigkeit und hohe Sicherheit Autokindersitze, die für Kinder von 9 – 36 Kilogramm geeignet sind, entsprechen den Gruppen I/II/III. Dies bietet den Vorteil, dass der Kindersitz über eine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kindersitze 9-36 kg

Langlebigkeit und hohe Sicherheit

Autokindersitze, die für Kinder von 9 – 36 Kilogramm geeignet sind, entsprechen den Gruppen I/II/III. Dies bietet den Vorteil, dass der Kindersitz über eine sehr lange Nutzungsdauer verfügt, nämlich bereits ab einem Alter von ca. einem Jahr, also wenn das Kind aus der Babyschale herausgewachsen ist, bis es mit etwa 12 Jahren keinen Autokindersitz mehr braucht. Eine Körpergröße von 150 cm ist hierbei die Obergrenze, bis zu welchem Alter Ihr Kind einen Autokindersitz benötigt. Diese Größe kann mitunter bereits vor dem 12 Lebensjahr erreicht werden – wichtig ist immer, sich nach dem eigenen Kind zu richten und nicht nur nach den Autokindersitzgruppen.

Immer optimal geschützt mit tollen Modellen namhafter Hersteller

Nennenswerte Modelle in dieser Autokindersitz-Kategorie sind zum Beispiel der Cybex Pallas oder der Römer Advansafix. Der Cybex Pallas ist mit einem Fangkörper ausgestattet, sodass der Autokindersitz sinnvoll mitwächst und in allen Altersklassen die höchstmöglichste Sicherheit gewährleisten kann. Hat Ihr Kind ein Körpergewicht von etwa 15 Kilogramm, also mit etwa 3 Jahren, erreicht, können Sie den Kindersitz ganz einfach umbauen um so von Gruppe I in Gruppe II/III zu gelangen, sodass Ihr Kind immer einen optimalen Autokindersitz hat. Der Römer Advansafix hat ebenfalls eine Reihe von raffinierten Umbaumöglichkeiten um Ihr Kind immer altersgerecht und optimal geschützt im Auto mitnehmen zu können. 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!